Gülser SPD gratuliert Susi Hermans zum Altstadtpreis

Veröffentlicht am 22.06.2011 in Kommunales

Susi Hermans (mit OB Hofmann-Göttig) auf dem Empfang zu ihrem 90. Geburtstag

In diesem Jahr wurde Susanne „Susi“ Hermans für ihr sozialpolitisches Engagement mit dem Altstadtpreis ausgezeichnet. Die Gülser SPD gratuliert der Uhrgülserin dazu ganz herzlich.

Susi Hermans saß über 30 Jahre für die CDU im rheinlandpfälzischen Landtag, deren Vizepräsidentin sie von 1981 bis 1983 war. Außerdem leitete sie über 20 Jahre den Sozialdienst katholischer Frauen und arbeitete als Fürsorgerin beim Jugendamt Koblenz.

Für ihr vielfältiges Engagement wurde sie unteranderem bereits mit dem Verdienstorden des Landes Rheinland-Pfalz und dem großen Bundesverdienstkreuz mit Stern ausgezeichnet.

Der Altstadtpreis ist eine Auszeichung für besondere Verdienste um die örtliche Entwicklung. Er wird alljährlich an Personen oder Institutionen verliehen, die sich für das Ziel einer “lebens- und liebenswerten Altstadt” besonders eingesetzt haben.

Im Vorjahr erhielt der frühere Vorstandsvorsitzende der Königsbacher Brauerei, Dipl.-Volkswirt Hans-Joachim Karrich die Auszeichnung.

2009 wurde der Preis an den Landtagspräsidenten a.D., Dr. Heinz Peter Volkert verliehen.

 

SPD Güls ist stolz auf Ihren BSC

Mehr über Güls

www.detlevpilger.de

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden!

Gülser Echo